Ein neues Eingangstor

Hurra, wir haben ein neues Eingangstor gespendet bekommen. Damit ist sind die Ausbrecherkönigen Lila und Lümmel (Ihres Zeichens Canidae ) und alle anderen Hunde (Brian ) sicher auf unserem Gelände.Gespendet wurde das Tor von Silvia Panajotova von https://www.facebook.com/veganeschmeckerlinge.de

Neue Heuraufe

Der Winter naht. Deshalb haben wir unsere Heuraufe schon mal erneuert, auch wenn die Pferde uns versichert haben, dass sie es auf der Weide noch viel schöner finden. Wir bedanken uns bei Falko Wahls-Seedorf für die Spende der Fressgitter und die tatkräftige Unterstützung

Die Mädels sind wieder da

Vier Wochen waren sie auf der Weide unseres freundlichen Nachbarn. In der Zwischenzeit hat sich unsere Weide erholt und wir hatten etwas Zeit das Paddock und den Übergang zu „renovieren“. Nun sind Cora und Samira glücklich wieder zu hause zu sein.

Nebenprojekt Wasserwerk

Als wir schon dabei waren die Schäden an den Zäunen zu reparieren, haben wir beschlossen auch die Tore bei den Schafen auszutauschen.Übrigens der wollige Kollege der uns tatkräftig unterstützte indem er ständig die Schubkarre mit dem Werkzeug umwarf ist Spiro. Als kleines Highlight, (damit es uns mehr Spass macht) haben …

Hufpflege

Der norddeutsche Winter (darf man das überhaupt so nennen?) ist eine Tortur für die Hufe unserer Mädels Cora und Samira. Umso wichtiger ist die regelmäßige Hufpflege. Dafür hatten wir heute Besuch von unserem Hufpfleger Jörg Fischer, der wie immer hervorragende Arbeit geleistet hat. Auch der Schaden den Samira sich letztes …

Ziegen-WG

Dies ist Merlin unser treuer Freund, der mit 16 Jahren zu uns gekommen ist. Da es nicht gut für Ziegen ist alleine gehalten zu werden haben wir Lisa dazu genommen. Lisa kam in ihrer alten Herde nicht zurecht, aber mit Merlin verstand sie sich auf Anhieb. Leider ist Merlin vor …

Neue Mitbewohner

Seit mehr als 6 Jahren arbeiten wir mit dem Verein Rettet das Huhn e.V. zusammen. Rettet das Huhn nimmt ausgestalte Batteriehühner auf und verteilt diese auf Privatpersonen und Vereine wie zum Beispiel uns. Dadurch entgehen die Hennen nach einem eh schon furchtbaren Leben zumindest dem Schlachter und können den Rest …

Kaninchenzuzug

Auch bei den Kaninchen gibt es Neuigkeiten. Wir haben acht Kaninchen vor dem grausamen Schicksal als Weihnachtsbraten gerettet. Da wir der Meinung sind, dass es schon viel zu viele Tiere in menschlicher Obhut gibt, mussten die Herren unter den Mümmelmännern allerdings erstmal von den Mädels getrennt in Quarantäne und dass …

Mach’s gut Egon.

Nach 13 schönen Jahren hat uns unser Schafsbock Egon leider verlassen. Nun haben wir mit Püppi und Paulina zwei neue Minischafe dazu bekommen . Für die nun 5 Schafe war der alte Unterstand nun allerdings zu klein und auch die alte Heuraufe war nach 10 Jahren nicht mehr die schönste, …