TNZ Mai 2011

In dieser Ausgabe berichten wir über den Wanderfalkenschutz in Norddeutschland, wir waren in Hamburg auf der fantastischen Großdemo der Ärzte gegen Tierversuche, auf der Großdemo „Deine Stimme den Stimmlosen“ in Köln, wo wir Dr. Haferbeck wiedergetroffen haben, der uns über den neuesten Heidemark-Skandal unterrichtete und haben in Sandstedt etwas über …

TNZ April 2011

Auch im April gibt es ein buntes Programm: In Köln fand eine Aktion gegen Kaninchenmast statt. Wir haben uns mit Stefan Johnigk von Provieh über die Aktion „Artgerecht statt ungerecht“ sowie über Klonfleisch unterhalten und waren im Wolfcenter bei Verden, wo man versucht die Bevölkerung aufzuklären um ihr die Angst …

TNZ März 2011

Das Tierrechts- und Naturschutzmagazin blickt hinter seine eigenen Kulissen um Euch näher zu bringen, wer uns bei uns so alles hilft und mitarbeitet. Wir waren in Duisburg auf einer Demo gegen Massentierhaltung, in Bochum gegen das „Gänsereiten“ und haben uns in unserem Studio mit der Pressesprecherin der Partei Mensch, Umwelt, …

TNZ Februar 2011

Schlachthof Wietze in Celle, dort haben wir unter anderem den Vorsitzenden des BUND Dr. Weigert sowie den Veterinäramtleiter a.D. Dr. Focke interviewt. In Hamburg nahm Dr. Haferbeck von der Peta wie immer kein Blatt vor den Mund. Außerdem waren wir noch in Duisburg auf einer Anti Pelz Aktion der Eulen …

TNZ Januar 2011

Wir haben unseren Tierarzt Mey, Silke Berenthal von Peta Deutschland, Martin Morisse vom alternativen Bauernverband BDM, sowie Dr. Peter Rojem vom Veterinäramt Verden zum Thema befragt- Natürlich gibt es auch wieder einen Bericht aus Offenwarden, News, Tipps vom Tierarzt und unser Chefsatiriker Heinz Brobaschinsky beschäftigte sich mit Schweinefleisch.

Das Tierrechtszentrum im Wandel der Bauzeiten.

Mitte 2004 haben wir einen idyllisch, direkt am Deich gelegenen Bauernhof in Sandstedt (Offenwarden) angemietet, das “Tierrechtszentrum”. Diesen Hof bauen wir so um und aus, sodaß hier Tiere ein neues Zuhause finden um in artgerechter Haltung ihr Gnadenbrot erleben zu dürfen. Hauptaufgabe der Tierrechtszentrums wird jedoch eine andere sein, nmlich …